Kräuterwerkstatt: Fichte & Kiefer

In der Kräuterwerkstatt stellen wir Euch jeweils passend zur Jahreszeit zwei Heilpflanzen in Theorie und Praxis vor. Es darf geschnuppert, gefühlt und probiert werden. Ihr erhaltet so einen bleibenden Eindruck der jeweiligen Pflanzen.

 

Am 22. Februar geht es um Fichte und Kiefer bzw. heimische Nadeln & Harze in der Heilpflanzenkunde. Fichte und Kiefer gelten bei uns seit Urzeiten als Heilpflanzen. Sie werden vor allem bei bakteriellen Erkrankungen der Atemwege mit festsitzendem Schleim eingesetzt. Aber auch bei Muskel- und Gelenkschmerzen finden sie im Franzbrandwein Anwendung. Neben den Nadeln und ätherischen Ölen können auch die Harze dieser beiden Kieferngewächse vielfältig angewendet werden. Im praktischen Teil fertigen die Teilnehmer etwas für die Hausapotheke an.

 

22,00€ inkl. Skript, alle Materialien, Getränke und kleine Kostproben.

 

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich!
Susanne Zweibrück | 04237 510
oder Formular unter Workshops