Sonderprogramm

Aufgrund der Lockerungen ist dieses Sonderprogramm entstanden. Die Durchführung richtet sich immer nach den aktuell gültigen Bestimmungen.

Wichtige Informationen zur Durchführung der Termine

Aufgrund der Hygienevorschriften ist die Teilnehmerzahl sehr begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich und die Teilnahmegebühr muss bitte auf jeden Fall im Voraus überwiesen werden. Bitte Nasen-Mundschutz mitbringen!

Heilpflanze des Monats  (leider ausgebucht)

24. September 2020 - Sanddorn- die Zitrone des Nordens

Vom Spätherbst bis in den Winter leuchten uns die orangefarbenen Sanddornfrüchte, die wie kleine Perlen am dornigen Zweig aufgereiht sitzen, entgegen. Die Früchte können wir zu Saft, Likör, Süßspeise, Mus, Brotaufstrich und Marmelade verarbeiten. Der hohe Vitamin-C-Gehalt stärkt unsere Abwehrkräfte. Dank seiner weiteren Inhaltstoffe wird er bei Hautkrankheiten, Sonnenbrand und schlecht heilenden Wunden eingesetzt. In der Naturkosmetik sollte Sanddorn in keiner Gesichtscreme fehlen, denn er liefert einen natürlichen Sonnenschutzfaktor. Im praktischen Teil stellen wir ein Wellness-Produkt hergestellt. 

29. Oktober 2020 - Zistrose & Co - Antivirale Heilpflanzen

Seit Jahrtausenden wird die Zistrose im Mittelmeeraum bei ersten Anzeigen einer grippalen Infektion angewendet. Ihre Inhaltsstoffe sollen Viren daran hindern, in die Wirtszellen einzudringen. Neben der Zistrose gibt es auch noch eine Reihe weiterer Heilpflanzen, die uns bei einer viralen Infektion helfen können. Welche Heilpflanzen das sind und wie sie wirken ist ebenfalls Inhalt des Abends. Im praktischen Teil stellen wir etwas für die Hausapotheke her.

Ich stelle Euch die Pflanzen in Theorie und Praxis vor. Ihr erhaltet Informationen zur Botanik, den Inhaltsstoffen und Wirkungen und es gibt Tipps zu praktischen Anwendungen.

 

Kosten pro Abend: 20,00€ inkl. Skript, ein Produkt und Getränk

 

Beginn: 19.00 Uhr - Dauer ca. 2 Std.

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Durch Aktivierung des Kontrollkästchens "Verbindliche Anmeldung" 

  bestätigen Sie die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert zu haben!


TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Eure Anmeldung ist verbindlich nach Eingang des Anmeldeformulars. Ihr erhaltet umgehend eine Anmeldebestätigung. Falls nicht, dann bitte nachfassen! Die Rechnung wird per e-mail bzw. ggfs. per Post verschickt. Die Kursgebühr ist 8 Tage vor dem Termin fällig. Bitte auf jeden Fall überweisen - Barzahlung vor Ort ist zur Zeit nicht möglich!

Falls eine Veranstaltung abgesagt werden muss (Mindestteilnehmer nicht erreicht, Krankheit oder falls der Termin aufgrund verschärfter Corona-Vorschriften nicht stattfinden kann), werdet Ihr umgehend benachrichtigt. Der bereits bezahlte Betrag wird erstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Für Unfälle oder Verletzungen, eventuell resultierende Folgen, gleich welcher Art wird keine Haftung übernommen.

Die aktuell gültigen Hygiene-Vorschriften aufgrund der Corona-Pandemie sind strikt einzuhalten.

 

RÜCKTRITTSBEDINGUNGEN 

Eine schriftliche Abmeldung ist erforderlich und bis zu 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei. Bei einem Rücktritt von weniger als 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, Nichterscheinen oder nur zeitweiliger Teilnahme ist bei allen Veranstaltungen die gesamte Gebühr fällig – es sei denn Ihr stellt einen Ersatzteilnehmer.